Allgemeine Geschäftsbedingungen - Offenen partnerteams Seminaren

Wir freuen uns, dass Sie sich für eines unserer Offenen partnerteams-Seminare anmelden möchten. Bitte lesen Sie unsere Hinweise zur Seminarorganisation und unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch.

 

Anmeldung

  • Die Anmeldung zur Teilnahme an Offenen partnerteams-Seminaren erfolgt schriftlich. Mit der Anmeldung erkennen Sie die hier beschriebenen Teilnahmebedingungen / Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an Offenen partnerteams-Seminaren an.

 

Teilnahmegebühr

  • Die Teilnahmegebühren laut Seminarbeschreibung/Rechnung beinhalten die Arbeitsunterlagen, Speisen und Getränke währen des Seminars sowie ein Zertifikat.
Diese verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

 

Zahlungsbedingungen

  • Die Teilnahmegebühr für das Seminar ist spätestens bis zwei Wochen vor dem Veranstaltungsbeginn bzw. zu dem in der Rechnung genannten Termin zu zahlen.

 

Übernachtung / Hotelreservierung

  • Bitte nehmen Sie im jeweiligen Seminarhotel Ihre Zimmerreservierung unter Nennung von „partnerteams Offenes Seminar (Titel)“ rechtzeitig selbst vor. Die Übernachtungskosten incl. der Mahlzeiten außerhalb der Seminarzeiten sind von Ihnen zu tragen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Buchung.

 

Rücktritt und Stornierung

  • Bei einer Stornierung Ihrer Anmeldung bis zu drei Wochen vor Seminarbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 65,00 EUR. Bei einer Stornierung innerhalb von zwei bis drei Wochen vor Seminarstart werden 50 % der Teilnahmegebühren fällig. Bei einer Stornierung in der letzten Woche vor Seminarstart oder bei Nichterscheinen werden 100 % der Teilnahmegebühren fällig.
  • Selbstverständlich kann eine andere Person in Vertretung teilnehmen. Eine Stornierung oder eine Umbuchung auf andere Personen melden Sie uns bitte schriftlich.

 

Absage eines Seminars

  • Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir uns eine Absage bei kurzfristigem Ausfall des Trainers – oder bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis drei Wochen vor Beginn - vorbehalten. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich erstattet. Bitte beachten Sie, dass wir für bereits gebuchte Hotelzimmer, Bahn- oder Flugtickets keinen Schadenersatz zahlen.
  • Aus wichtigen Gründen, z.B. bei Krankheit, kann der angekündigte Trainer kurzfristig geändert werden. Der Charakter der Seminarmaßnahme – sowie der angekündigte Ablauf – bleiben dabei gewahrt.