Agil werden - agil führen

Beschreibung:

Es wird immer wichtiger, dass Unternehmen schnell und flexibel auf die sich verändernden Bedingungen im Markt reagieren und gleichzeitig aktiv neue Märkte entwickeln. 

Sie lernen in diesem Seminar das agile Mindset, agile Tools und Vorgehensweisen kennen, mit denen sich diese Dynamik gut gestalten lässt. Der Workshop bietet auch die Möglichkeit, die typischen Arbeitsweisen von agil arbeitenden Teams und deren Führung direkt zu erleben und zu reflektieren. Hier haben Sie die Chance, Ihre Handlungs- und Führungsspektrum für sich selbst, das Team und das gesamte Unternehmen zu erweitern.

 

Zielgruppe:

Neue und erfahrene Führungskräfte & ProjektleiterInnen, die Interesse am agilen Arbeiten haben bzw. bei denen ein Wechsel in ein agiles Umfeld ansteht.

 

Ziele des Seminars:

  • Sie kennen die Werte und Prinzipien agilen Arbeitens und die daraus resultierenden spezifischen Anforderungen an Führung und Unternehmensentwicklung.
  • Vor diesem Hintergrund reflektieren Sie Ihr aktuelles (Führungs-)Verhalten und sind in der Lage, die passenden Vorgehensweisen und Tools des agilen Arbeitens zu wählen und einzusetzen.
  • Sie erfahren, wie Sie Agilität in den Unternehmensalltag integrieren und agile Teams adäquat führen können.

Inhalte:

  • Einführung in das Thema Agilität und warum es mehr als nur ein Hype ist
  • Werte und Prinzipien des Agilen Manifests
  • Wann agile Vorgehensweisen sinnvoll sein können, wann nicht und welche Auswirkungen das hat
  • Reflexion Ihrer eigenen Einstellung zum Thema Agilität
  • Ausgewählte Beispiele agiler Unternehmen: wie eine andere Zusammenarbeit gelingen kann
  • Veränderung der Führungsrolle in der agilen Welt
  • Voraussetzungen und Nutzen selbstorganisierter Teams und interaktiven Arbeitens
  • Agile Tools: Taskboard, BacklogTimeboxing, Delegation Poker, Daily Standup, relatives Schätzen, Retrospektive und vieles mehr
  • praktische Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten in den eigenen (Führung-)Alltag 

Teilnahme-Voraussetzungen:

Führungskräfte, Beschäftigte mit Personalverantwortung

Methoden:

Mix aus Theorie und Praxis, erleben ausgewählter agiler Tools, Austausch und Reflexion zum agilen Mindsetund den Nutzen für die eigene Praxis 

Gruppengröße:

mind. 4 - max. 10 Teilnehmerinnen

Preis:

1.100,00 EUR


Termine 2019

 

26.-27. September 2019

danach besteht die Möglichkeit für ein Einzelcoaching

Anmeldeschluss: 12. August 2019

Weitere Termine...

nach Anfrage


Trainerin:

Johanna Pabst

Trainer:

Ralf Räckers

Seminarhotel / Übernachtung:

Best Western Premier

IB Hotel Friedberg Warte

Homburger Landstraße 4

60389 Frankfurt am Main

 

Fon: +49 69 768064 0

Fax: +49 69 768064 555

eMail: info@ibhotel-frankfurt.bestwestern.de

www.ibhotel-frankfurt.bestwestern.de

 

Zur Buchung Ihrer Übernachtung geben Sie bei der Reservierung bitte das Stichwort "Partnerteams", und Sie erhalten besondere

Konditionen.