Unternehmen entwickeln

Unser Grundverständnis:

 

Unternehmen werden in einem für die spezifische Organisation und Branche angemessenen Maß agil und stabil weiterentwickelt. Organisationen, die mit partnerteams zusammenarbeiten schätzen sehr, dass die Besonderheiten des Unternehmens, der Kunden und der Menschen in der Organisation im Mittelpunkt stehen. Es werden gute Lösungen gefunden, die sowohl für den Kunden, die Beschäftigten als auch für das Unternehmen gut und sinnvoll sind. partnerteams arbeitet auf fundierten praktischen sowie wissenschaftlichen Grundlagen und ist selbst ausgesprochen agil. Wir schaffen und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam, wirksame Wege in Ihrem und für Ihr Unternehmen.

Unser Fokus

  • Agil: Bedingt durch die rasanten Veränderungen gewinnt die Organisatonsentwicklung zunehmend an Bedeutung. Viele Unternehmen spüren die Folgen des demografischen Wandels und dem damit verbundenen Mangel an Fach- und kompetenten Führungskräften. Gleichzeitig gilt es die Organisation agil und beweglich auf die digitalen Schwerpunkte vorzubereiten. Zum Beispiel: um schneller agieren zu können, Entscheidungskompetenzen dahin zu verlagern, wo sie gebraucht werden, flachere Führungsstrukturen zu entwicklen. 
  • Stabil: Manchmal kann es allerdings auch wichtig sein, Strukturen und Verhaltensweisen auf ein stabileres Niveau zu heben. Zum Beispiel: Wenn Führung noch nicht durchgängig gelebt wird, die Kommunikation intern und mit den Kunden leichter werden kann, die Abläufe kundenorientierter werden können, der Vertrieb mehr verkaufen kann, die Prozesse einfacher gestaltet werden könnten.

Typische Themen

  • Unternehmensentwicklung kann auf mehreren Entwicklungs-Ebenen, dem gesamten Unternehmen, den Teams und/oder Abteilungen oder auch bei einzelnen Personen geschehen.
  • Ziel ist es, dass Unternehmen aus der Praxis heraus die gewünschten Lösungen entwickeln. Die Ideen werden gemeinsam mit den Führungskräften und Beschäftigten geformt und umgesetzt. Wir sorgen dafür, dass unser Know-how an Sie weiter gegeben wird und Sie schnell selbst die Entwicklung (weiter) gestalten können.
  • Agiert wird auf verschiedenen Ebenen – je nachdem wo Ihr Unternehmen die Gewichtung braucht: in der Beratung, dem Coaching der Fach- und Führungskräfte oder Projektleiterinnen oder dem Training von zum Beispiel Führungs-, Kommunikations-, Methoden- und oder Vertriebskompetenz.

Lesenswertes:

  • Tegmark Max (2018) Leben 3.0, Mensch sein im Zeitalter künstlicher Intelligenz Berlin: Ullstein
  • Hofert, Svenja (2018) Das agile Mindset, Wiesbaden: SpringerGabler
  • Frey, Dieter (2016) Psychologie der Werte, Wiesbaden:Springer
  • Wegener, R. u.a. (2016) Coaching und Gesellschaft, Wiesbaden: Springer
  • Hänsel, M; Katz, K. (2016) Corporate Social Responsonsibility, Wiesbaden: SpringerGabler
  • Laloux, F. (2015) Reinventing Organisations,  München: Vahlen
  • Häusling, A. (2017). Agile Organisationen. Transformationen erfolgreich gestalten - Beispiele agiler Pioniere

Nachhaltige Führung

Gesunde Organisation

Service leben

Agiles Verkaufen